Max und die Wilde 7

FSK0 D 2020
86 min 52 sek
Universum Film GmbH, München



FSK0 Kinderkrimi über einen Jungen, der mit seiner Mutter, einer Altenpflegerin, in ein Seniorenheim zieht. Gleichaltrige Freunde findet er nicht, doch in drei mürrischen Senioren findet er treue Gefährten – und Mitermittler, als es gilt, Einbrüche aufzuklären. Die leicht verständliche Geschichte ist in hellen, bunten Bildern und überwiegend ruhigem Tempo erzählt und konzentriert sich auf den sympathischen und mutigen jungen Protagonisten. Einzelne spannende und bedrohliche Passagen sind gut in die Handlung eingebettet und werden schnell wieder aufgelöst, sodass sie auch für sehr junge Zuschauer keine übererregende Wirkung entfalten. Durch die positive Grundstimmung und die Betonung von Werten wie Zusammenhalt und Freundschaft bietet der Film schon Kindern im Vorschulalter ausreichend Halt. Eine Beeinträchtigung kann daher bereits für diese Altersgruppe ausgeschlossen werden.
FSK ab 0 freigegeben/Freigegeben ohne Altersbeschränkung


Stabangaben
Regie:Winfried Oelsner
Darsteller:Uschi Glas, Thomas Thieme, Jona Eisenblätter

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
https://www.spio-fsk.de/begruendungen