PLATZSPITZBABY - Meine Mutter, ihre Drogen und ich

FSK12 CH 2020
100 min 9 sek
Alpenrepublik GmbH, München




FSK12 Drama über ein elfjähriges Mädchen aus Zürich, das mit seiner drogensüchtigen Mutter in ein idyllisches Städtchen im Zürcher Oberland zieht. Als die Mutter durch das Auftauchen alter Freunde rückfällig wird, flüchtet sich das Mädchen in eine Traumwelt, bis es in einer Freundesclique eine Art Ersatzfamilie findet. Der Film schildert die Drogenszene in realistischer und ungeschönter Weise. Dabei wird der Drogenkonsum in keiner Weise verherrlicht, sondern gezeigt, wie die Welt der Abhängigen von Not und Elend geprägt ist. Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren sind auf Grund ihres Entwicklungsstands in der Lage, die Darstellungen angemessen einzuordnen und emotional zu verarbeiten. In der jungen Hauptfigur finden 12-Jährige zudem eine starke und positive Identifikationsfigur, die Lösungen sucht und trotz aller Probleme ihren Weg findet. Negative Wirkungen lassen sich daher bei Zuschauenden ab 12 Jahren ausschließen.
FSK ab 12 freigegeben


Stabangaben
Regie:Pierre Monnard
Darsteller:Sarah Spale, Luna Mwezi

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
https://www.spio-fsk.de/begruendungen