Verleihung der SPIO-Ehrenmedaille an Prof. Dr. Günter Rohrbach

Wiesbaden, 26.01.2011

Günter RohrbachIn einem Festakt am 14. Januar 2011 in München hat die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft Herrn Prof. Günter Rohrbach für seine außerordentlichen Verdienste um den deutschen Film die SPIO-Ehrenmedaille verliehen.

"Mut zum Risiko und Gestaltungswille ziehen sich durch die Arbeit von Günter Rohrbach. Als Fernsehspielchef veränderte er das damals junge Medium, als Bavaria-Geschäftsführer prägte er eine erfolgreiche Epoche, als freier Produzent zeichnet er für besondere Filme verantwortlich und im Tandem mit Senta Berger steht er für die bisherige Erfolgsgeschichte der Deutschen Filmakademie. Günter Rohrbach zählt zu den bedeutendsten Persönlichkeiten des deutschen Films, der ihm viel zu verdanken hat," so Steffen Kuchenreuther, Präsident der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft.

Prof. Dr. Günter Rohrbach ist der 36. Träger der SPIO-Ehrenmedaille.


Login