Filmverleih 2017

Im Jahr 2017 wurden in deutschen Kinos 653 Langfilme, davon 509 Spielfilme und 144 Dokumentarfilme erstaufgeführt. Das sind 2 Filme weniger als 2016 (655). Über zehn Jahre betrachtet ist das ein Zuwachs von 39% an Erstaufführungen, 36% mehr Spielfilme und 47% mehr Dokumentarfilme.

Von insgesamt 509 erstaufgeführten Spielfilmen waren 141 deutsche Filme (28%),157 US-Filme (31%), 58 französische 11%), 30 türkische Filme (6%) und 23 britische (5%).

Das erfolgreichste Genre war die Komödie mit 28% Besucher-Marktanteil, gefolgt von den Kinder- und Jugendfilmen mit 17% und Dramen und Actionfilmen mit jeweils 12% Marktanteil.

Erstaufgeführte Spielfilme nach Herstellungsländern 2013 bis 2017
 
2013
2014
2015
2016
2017
2017 in %
USA
153
145
158
 151
157
30,8
Deutschland
154
149
145
166
141
27,7
Frankreich
27
33
38
39
58
11,4
Türkei
24
23
25
 29
30
5,9
Großbritannien
18
26
20
19
23
4,5
EU
236
240
244
270
259
50,9
EU ohne D
82
91
99
104
96
23,2
Rest ohne EU und USA
62
72
79
96
93
18,3
gesamt
451
455
481
 517
509
100,0
© SPIO e.V. Stand 01/2018

Quelle: VdF

Erstaufgeführte Langfilme und Filmbesuch 2017 nach Genre in %
Digitalisierung des Filmmaterials
© SPIO e.V. Stand 1/2018

Quelle: VdF

Detailliertere Statistiken zum Bereich Verleih finden Sie im Filmstatistischen Jahrbuch der SPIO.


 
http://www.spio-fsk.de/verleih