Agonie

FSK16 D/A 2016
93 min 47 sek
Zorro Medien GmbH, München



FSK16 In Wien spielendes Drama über zwei junge Männer aus einfachen Verhältnissen, die aus unterschiedlichen Gründen Aggressionen entwickeln: Einer, weil er es stets allen Menschen recht machen will, der andere, weil er mit seiner möglichen Homosexualität hadert. Einer der beiden wird schließlich zum Mörder. Der Film hat eine triste Grundstimmung, enthält aber keine Szenen körperlicher Gewalt. Jugendliche ab 16 Jahren sind auf Grund ihres psychosozialen Entwicklungsstands fähig, die Themen und Probleme der Geschichte (z.B. Jugendgewalt, mediale Gewalt, emotionale Vereinsamung) zu verstehen und sich angemessen mit ihnen auseinanderzusetzen. Eine Überforderung steht nicht zu befürchten.
FSK ab 16 freigegeben


Stabangaben
Regie:David Clay Diaz
Darsteller:Samuel Schneider, Alexander Srtschin, Alexandra Schmidt

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


Login

 
http://www.spio-fsk.de/begruendungen