Freigabebegründungen

RSS Feed

ZWISCHEN DEN JAHREN, D 2016 Filmplakat: ZWISCHEN DEN JAHREN
Sozialdrama über einen aus langjähriger Haft entlassenen Mörder, der ein neues Leben beginnen will. Doch er wird vom Ehemann und Vater seiner einstigen Opfer verfolgt, der nun auf Rache sinnt. Der ruhig erzählte Film hat eine düstere Grundstimmung und behandelt die Themen Schuld und Sühne, Rache und Vergebung, Rassismus und Gewalt. Kinder ab 12 Jahren sind auf Grund ihres psychosozialen Entwicklungsstands fähig, der Geschichte zu folgen und die genannten Themen zu verarbeiten. Vereinzelte Gewaltszenen sind schlüssig in die Handlung eingebunden und werden nicht drastisch bebildert; die teilweise derbe Sprache ist klar einem bestimmen Milieu zugeordnet und wird nicht verherrlicht. Ängstigungen, Überforderungen oder Desorientierungen lassen sich daher bei Kindern ab 12 Jahren ausschließen.
FSK ab 12 FSK ab 12 freigegeben

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen
Alle Begründungen anzeigen

Login

 
http://www.spio-fsk.de/begruendungen