Freigabebegründungen

RSS Feed

Veloce Come Il Vento - Giulias großes Rennen, I 2016 Filmplakat: Veloce Come Il Vento - Giulias großes Rennen
Sozialdrama über eine 17-jährige junge Frau, die wie ihr Vater im Autorennsport Karriere machen will. Als der Vater stirbt, muss sie ein wichtiges Rennen gewinnen, um die Familie vor dem Ruin zu retten. Der Film erzählt die Geschichte eines familiären Zusammenhalts, was von Kindern ab 12 Jahren verstanden werden kann. Der Drogenkonsum eines Bruders wird nicht verherrlicht oder beschönigt. Der Film enthält zwar einige emotional intensive und spannende Momente, die aber Zuschauer ab 12 Jahren nicht überfordern. Zudem bieten humorvolle Momente ausreichend Gelegenheit zur Entspannung.
FSK ab 12 FSK ab 12 freigegeben

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen
Alle Begründungen anzeigen

Login

 
http://www.spio-fsk.de/begruendungen