Freigabebegründungen

RSS Feed

Grießnockerlaffäre, D 2017 Filmplakat: Grießnockerlaffäre
Krimikomödie über den niederbayerischen Dorfpolizisten Franz Eberhofer, der selbst unter Mordverdacht gerät. Um seine Unschuld zu beweisen, muss er auf eigene Faust den wahren Täter überführen. Ab 12-Jährige sind fähig, die Geschichte als übertriebene, manchmal sogar klamaukhafte Krimikomödie zu verstehen. Die Figuren sind durchweg liebenswert und es gibt keine Gewaltszenen oder Situationen, die Kinder ab 12 Jahren ängstigen könnten.
FSK ab 12 FSK ab 12 freigegeben

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen
Alle Begründungen anzeigen

Login

 
http://www.spio-fsk.de/begruendungen