Freigabebegründungen

RSS Feed

Jugend ohne Gott, D 2017 Filmplakat: Jugend ohne Gott
Mischung aus Thriller und Coming-of-Age-Drama, angesiedelt in einer Zukunft, in der gnadenloser Leistungsdruck herrscht: Ein Schüler eines Elite-Auswahlcamps stellt sich gegen die herrschenden Regeln von Gier und Egoismus – mit dramatischen Folgen. Der Film ist jugendaffin erzählt und bietet in den wenigen moralisch aufrechten Protagonisten starke Identifikationsfiguren. Zwar können Intensität und Dramatik des Geschehens Kinder unter 12 Jahren emotional überfordern, doch bereits 12-Jährige sind in der Lage, die düstere Atmosphäre und die Spannungssequenzen in den Kontext einzuordnen, zumal die zentralen Fragen und Konflikte letztlich gelöst werden. Die genannte Altersgruppe kann sich ausreichend distanzieren, um sich eigenständig mit den ethischen Fragen des Films auseinanderzusetzen und das Gesehene zu verarbeiten. So fordert der Film sie zwar, überfordert sie aber nicht.
FSK ab 12 FSK ab 12 freigegeben

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen
Alle Begründungen anzeigen

Login

 
http://www.spio-fsk.de/begruendungen