Dany - Eine Vater-Sohn-Geschichte

FSK12 F/B 2018
88 min 51 sek
STUDIOCANAL GmbH, Berlin




Komödie über einen Häftling, der aus dem Gefängnis ausbricht, um seinem 15-jährigen Sohn ein guter Vater zu sein. Auf der Flucht vor der Polizei geraten die beiden immer wieder in absurde Situationen. Der Film ist teilweise mit "versteckter Kamera" gedreht, wobei die Reaktionen der anderen Menschen (keine Schauspieler) echt sind. So etwa, wenn der Vater seinen Sohn zum Rauchen auffordert und eine Frau lautstark einschreitet. Kinder ab 12 Jahren sind auf Grund ihres kognitiven Entwicklungsstands und ihrer Medienerfahrung fähig, diese Form von Humor zu verstehen und die Situationen entsprechend einzuordnen. Der Film ist für Zuschauer ab 12 Jahren als absurde und überzogene Komödie erkennbar. Eine desorientierende Vorbildwirkung ist daher nicht zu befürchten.
FSK ab 12 freigegeben


Stabangaben
Regie:Francois Damiens
Drehbuch:Francois Damiens
Darsteller:Francois Damiens, Tatiana Rojo

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


Login

 
http://www.spio-fsk.de/begruendungen