ES: Kapitel 2

FSK16 USA 2019
169 min 45 sek
Warner Bros. Entertainment GmbH, Hamburg



FSK16 Zweiter Teil des Horror-Dramas "Es": Die Handlung schließt an die Geschichte der Kindergruppe aus dem ersten Teil. Die inzwischen erwachsenen Freunde versuchen, den Horrorclown Pennywise zu besiegen, der nach vielen Jahren erneut ihre kleine Heimatstadt terrorisiert. Der Film hat eine bedrohliche Grundstimmung und enthält zahlreiche Schreck- und Gruselmomente, die effektvoll und wirkungsstark inszeniert sind. Sehr vereinzelt kommt es dabei auch zu drastischeren Gewaltszenen (z.B. bei einem homophoben Übergriff), die aber nicht reißerisch ausgespielt oder gar verherrlicht werden. Im Gegenteil: Gewalt wird negativ und abschreckend dargestellt. Jugendliche ab 16 Jahren sind problemlos fähig, dies zu erkennen und auch die Schockmomente als Elemente einer übersinnlichen Gruselgeschichte einzuordnen. Dazwischen gibt es immer wieder auch ruhige Passagen, sodass Jugendliche ab 16 Jahren genug Gelegenheit zur Entlastung bekommen. Eine Überforderung lässt sich daher ausschließen.
FSK ab 16 freigegeben


Stabangaben
Regie:Andy Muschietti
Drehbuch:Gary Dauberman
Darsteller:Bill Skarsgard, James McAvoy, Jessica Chastain

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
http://www.spio-fsk.de/begruendungen