Mein Leben mit Amanda

FSK6 F 2018
106 min 47 sek
MFA+ FilmDistribution e.K., Regensburg



FSK6 Familiendrama über einen 24-jährigen Pariser, dessen allein erziehende Schwester bei einem Terroranschlag getötet wird. Nun muss er sich um seine siebenjährige Nichte kümmern, die er sehr liebt. Trotzdem fühlt er sich von der Verantwortung zeitweise überfordert. Grundschulkinder ab 6 Jahren können der Geschichte problemlos folgen. Der Film ist ruhig inszeniert und verzichtet auf übermäßig dramatische Situationen. Der Anschlag selbst wird nicht gezeigt. Die leblosen oder verletzten, blutigen Opfer sind nur kurz zu sehen. Zum Großteil widmet sich der Film der Verarbeitung des Schicksalsschlages durch die beiden Hauptfiguren. Dabei gibt es emotionale und traurige Momente, welche aber behutsam und sensibel inszeniert sind. Die Traurigkeit wird stets von Freunden oder Familienmitgliedern aufgefangen. Zugleich bewahrt der Film eine hoffnungsvolle Grundhaltung und beinhaltet fröhliche Momente, die Grundschulkindern Entlastung bieten. Eine Überforderung kann daher ausgeschlossen werden.
FSK ab 6 freigegeben


Stabangaben
Regie:Mikhael Hers
Darsteller:Vincent Lacoste, Stacy Martin

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


Login

 
http://www.spio-fsk.de/begruendungen