Crescendo

FSK6 D 2019
111 min 51 sek
Camino Filmverleih GmbH, Stuttgart



FSK6 Das Drama erzählt von einem Projekt, bei dem ein aus israelischen und palästinensischen jungen Musikern gebildetes Orchester ein Zeichen des Friedens für den Nahostkonflikt setzen soll – was zunächst zu heftigen Konflikten führt. Die Auseinandersetzungen in der Gruppe, Vorurteile und Wut sowie die Interventionen des Dirigenten, der die beiden Lager einander annähern will, sind überwiegend ruhig, auf Dialoge konzentriert und einfühlsam geschildert. Einzelne dramatische und bedrohliche Situationen und die teils hitzigen Streitszenen mit rassistischen Beschimpfungen können Kinder im Vorschulalter emotional überfordern. Schulkinder hingegen sind aufgrund der zurückhaltenden Inszenierung bereits in der Lage, diese Szenen zu verarbeiten. Sie finden ausreichend Entlastung in ruhigen, erklärenden Passagen, Landschaftsbildern und ausgiebigen Szenen, in denen die Musik im Mittelpunkt steht. Das Risiko einer Beeinträchtigung besteht für sie nicht.
FSK ab 6 freigegeben


Stabangaben
Regie:Dror Zahavi
Drehbuch:Johannes Rotter
Darsteller:Peter Simonischek, Daniel Donskoy

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


Login

 
https://www.spio-fsk.de/begruendungen