Ein Verborgenes Leben

FSK12 D/USA 2019
173 min 39 sek
Pandora Film Medien GmbH, Aschaffenburg




FSK12 In Österreich während des Zweiten Weltkriegs spielendes Drama nach einer wahren Begebenheit: Der Bauer Franz Jägerstätter verweigert aus Gewissensgründen den Militärdienst unter den Nazis. Trotz Inhaftierung und drohender Todesstrafe hält er an seiner Überzeugung fest. Der Film ist ruhig und in einem poetisch-kunstvollen Stil inszeniert. Vor allem gegen Ende gibt es bedrückende Situationen sowie Gewaltszenen, z.B. wenn Jägerstätter im Gefängnis misshandelt wird. Diese werden jedoch nicht übermäßig ausgespielt und sind schlüssig in die Dramaturgie eingebettet. Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren können der Handlung problemlos folgen und die intensiveren Szenen in den Gesamtkontext einordnen. Durch den poetischen Inszenierungsstil fällt es zudem schon 12-Jährigen leichter, eine emotionale Distanz zu wahren. Negative Wirkungen sind daher nicht zu befürchten.
FSK ab 12 freigegeben


Stabangaben
Regie:Terrence Malick
Drehbuch:Terrence Malick
Darsteller:August Diehl, Valerie Pachner, Maria Simon

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


Login

 
https://www.spio-fsk.de/begruendungen