Frühling in Paris

FSK0 F 2020
77 min 32 sek
MFA+ FilmDistribution e.K., Regensburg



FSK0 Coming-of-Age-Film über eine 16-jährige Pariserin, die sich von ihren Altersgenossen gelangweilt fühlt. Sie beginnt eine Liebesaffäre mit einem 35-jährigen Schauspieler und verlebt zauberhafte Tage mit ihm – bis ihr Zweifel kommen, ob sie dadurch nicht das "richtige" Leben einer Jugendlichen verpasst. Der Film ist ruhig und dialogorientiert inszeniert. Die Atmosphäre ist freundlich, und es gibt keinerlei Szenen oder Dialoge, die eine negative oder verstörende Wirkung auf junge Kinder haben könnten. Zudem bietet die Geschichte Kindern im Vor- und Grundschulalter kaum emotionale Anknüpfungspunkte und Identifikationsfiguren, sodass es ihnen leicht fällt, eine Distanz zu wahren. Beeinträchtigungen lassen sich rundweg und bei allen Altersgruppen ausschließen.
FSK ab 0 freigegeben/Freigegeben ohne Altersbeschränkung


Stabangaben
Regie:Suzanne Lindon

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
https://www.spio-fsk.de/begruendungen