Ein nasser Hund

FSK12 D 2020
102 min 37 sek
Warner Bros. Entertainment GmbH, Hamburg




FSK12 Sozialdrama über einen Jugendlichen aus einer jüdischen Einwandererfamilie, der mit seinen Eltern nach Berlin-Wedding zieht. Um Diskriminierungen zu entgehen, verheimlicht er seine Religion, wird Mitglied einer muslimischen Jugendbande und verliebt sich schließlich in ein türkischstämmiges Mädchen. Dann aber droht sein Geheimnis aufzufliegen. Der Film ist in einem realistischen Stil inszeniert. Zuschauer*innen ab 12 Jahren können der Geschichte problemlos folgen und die behandelten Themen (Diskriminierung, Toleranz, Freundschaft) angemessen einordnen. Vereinzelt kommt es zu Bedrohungssituationen und Schlägereien zwischen Jugendlichen, doch wird Gewalt oder negatives Verhalten nie verherrlicht, sondern stets kritisch hinterfragt. Im Mittelpunkt steht ein Plädoyer für Toleranz und gegen Verleugnung der eigenen Identität. Für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren ist dies klar verständlich, sodass sich negative Wirkungen ausschließen lassen.
FSK ab 12 freigegeben


Stabangaben
Regie:Damir Lukacevic
Darsteller:Doguhan Kabadayi, Kida Ramadan, Mohammad Eliraqui

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


Login

 
https://www.spio-fsk.de/begruendungen