BAD TALES - ES WAR EINMAL EIN TRAUM

FSK16 I/CH 2020
99 min 49 sek
Filmperlen Claudia Oettrich, Karlsfeld



FSK16 Das Drama erzählt von einer Vorstadtsiedlung nahe Rom und ihren Bewohnern, scheinbar normalen Mittelstandsfamilien, in denen jedoch Aggressionen und unterdrückte Sehnsüchte brodeln. Die Kinder sind Leidtragende der Situation, haben jedoch verborgene eigene Pläne. Die verflochtenen Geschichten sind in ruhiger, doch bedrohlicher Atmosphäre, in teils märchenhaftem Ton und mit schwarzem Humor sowie mit drastischen Momenten erzählt. Dabei können Szenen mit Darstellungen von Gewalt und Leiden, die Thematisierung von Suizid sowie Dialoge über Vergewaltigungsphantasien Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren emotional überfordern. 16-Jährige sind auf der Basis ihrer Medienerfahrung in der Lage, diese Aspekte dem Kontext und den Figuren zuzuordnen und sich zu distanzieren. Ihnen bieten die teils stilisierte Inszenierung und die ruhige Erzählweise ausreichend Entlastung, sodass sie das Geschehen reflektieren und eigenständig bewerten können. Eine Überforderung ist für 16-Jährige nicht anzunehmen.
FSK ab 16 freigegeben


Stabangaben
Regie:Fabio D'Innocenzo, Damiano D'Innocenzo
Darsteller:Elio Germano

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


Login

 
https://www.spio-fsk.de/begruendungen