BARDO, die erfundene Chronik einer Handvoll Wahrheiten

FSK16 MEX 2022
159 min 30 sek
Netflix Studios LLC, Los Angeles, CA



FSK16 Das surreale Drama erzählt von einem mexikanischen Dokumentarfilm-Regisseur, dem in den USA ein renommierter Journalistenpreis verliehen werden soll – was ihn jedoch in eine Identitätskrise und einen Strudel von Erinnerungen und Visionen stürzt. Der Film taucht in surrealen Bildern und unvorhersehbaren Wendungen in die Seele des Protagonisten ein, reflektiert Identität und Sterblichkeit. Im Rahmen dieser komplexen und teils verwirrenden Erzählweise können einzelne drastische Bilder irritieren oder auch emotional überfordern, etwa die explizite surreale Darstellung einer Geburt. 16-Jährigen erschließen sich jedoch diese kunstvoll verfremdeten visuellen Metaphern. Sie können sich vom Geschehen aufgrund ihrer bereits gesammelten Medienerfahrung und der deutlich stilisierten Inszenierung des Films ausreichend distanzieren und seine Themen reflektieren, sodass für sie keine Überforderung zu befürchten ist.
FSK ab 16 freigegeben


Stabangaben
Regie:Alejandro González Iñárritu

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
https://www.spio-fsk.de/begruendungen