M3gan

FSK16 USA 2022
102 min 18 sek
Universal Pictures International Germany GmbH, Frankfurt



FSK16 Horrorfilm über eine Wissenschaftlerin, die für ihre junge Nichte eine lebensechte Puppe namens M3gan konstruiert, die mit künstlicher Intelligenz ausgestattet ist und auf das Mädchen aufpassen soll. Die Idee scheint zu funktionieren, doch bald gerät M3gens Beschützerinstinkt außer Kontrolle. Der Film enthält zahlreiche genretypische Schockmomente und Gewaltszenen. Dabei kommt es zwar teilweise zu recht deutlichen Bebilderungen, trotzdem werden die Gewalthandlungen nicht übermäßig ausgespielt. Jugendliche ab 16 Jahren sind aufgrund ihrer erweiterten Medienerfahrung problemlos fähig, den Film als realitätsferne Horrorgeschichte zu betrachten und die Darstellungen angemessen einzuordnen. Eine verrohende oder nachhaltig ängstigende Wirkung ist nicht zu befürchten.

FSK ab 16 freigegeben

Deskriptoren: Gewalt,Verletzung



Stabangaben
Regie:Gerard Johnstone

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


Login

 
https://www.spio-fsk.de/begruendungen