A Haunting in Venice

FSK12 USA 2023
104 min 3 sek
LEONINE Distribution GmbH, München




FSK12 Der Kriminalfilm erzählt von Meisterdetektiv Poirot, der sich nach dem Zweiten Weltkrieg in Venedig zur Ruhe setzen will. Doch als nach einer Séance ein Mord geschieht, nimmt er die Ermittlungen auf. Im Rahmen der Detektivgeschichte mit stilisierten Figuren spielt der Film mit Gothic-Horror-Motiven und gruseligen Passagen. Da diese Elemente aber schlüssig in die Handlung eingebettet sowie nicht ausgespielt sind und der Fall sich überwiegend ruhig inszeniert und dialogorientiert entfaltet, sind bereits Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren auf der Basis ihrer Medienerfahrung in der Lage, den Film zu verarbeiten. Das historische und über weite Strecken kammerspielartige Setting sowie positive Leitfiguren tragen ebenfalls dazu bei, dass sie sich von den düsteren Aspekten distanzieren und das Geschehen eigenständig reflektieren können. Eine Überforderung ist für diese Altersgruppe nicht zu befürchten.

FSK ab 12 freigegeben

Deskriptoren: Gewalt,Bedrohung



Stabangaben
Regie:Kenneth Branagh

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


Login

 
https://www.spio-fsk.de/begruendungen