ANDREA LÄSST SICH SCHEIDEN - Hauptfilm

FSK6 A 2023
93 min 29 sek
Majestic Filmverleih GmbH, Berlin



FSK6 Komödie über eine niederösterreichische Dorfpolizistin, die sich von ihrem Mann trennt und diesen kurz darauf versehentlich mit dem Auto überfährt. Sie begeht Fahrerflucht, während ein Religionslehrer sich die Schuld am Unfall gibt. Aus schlechtem Gewissen sucht die Polizistin seine Nähe. Die schwarzhumorige Geschichte ist überwiegend ruhig, mit skurrilen Charakteren und viel Lokalkolorit und Milieukenntnis erzählt. In diesem humorvollen Rahmen können schon Kinder ab sechs Jahren mit einzelnen Szenen umgehen, die dramatische Ereignisse, Verletzung und Tod thematisieren, dabei jedoch nie ins Detail gehen. Auch der gelegentlich derbe Sprachgebrauch kann bereits von dieser Altersgruppe verarbeitet werden. Auch wenn sich ab Sechsjährigen die Geschichte noch nicht gänzlich erschließen dürfte, besteht für sie kein Risiko einer Beeinträchtigung.

FSK ab 6 freigegeben

Deskriptoren: Risikoverhalten,Bedrohung,belastende Szenen



Stabangaben
Regie:Josef Hader
Drehbuch:Josef Hader
Darsteller:Josef Hader,Birgit Minichmayr

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


Login

 
https://www.spio-fsk.de/begruendungen