Was von der Liebe bleibt

FSK12 D 2023
100 min 10 sek
Filmwelt Verleihagentur GmbH, Berlin




FSK12 Drama über einen in Deutschland lebenden Kurden, der nach der Ermordung seiner Frau nicht nur mit dem Verlust fertig werden muss, sondern sich auch mit dem Verdacht der Ermittler konfrontiert sieht, dass seine Frau ein kriminelles Doppelleben führte. Der ruhig inszenierte Film hat eine bedrückende Grundatmosphäre und enthält mehrere Szenen, in den Menschen bedroht oder unter Druck gesetzt werden; es gibt vereinzelte Szenen mit sexuellen Handlungen sowie Situationen in den es zu körperlichen Übergriffen gegen Minderjährige kommt. All diese Szenen wirken jedoch nicht reißerisch, sind schlüssig in die Dramaturgie eingebunden und können von Zuschauenden ab 12 Jahren entsprechend eingeordnet und verarbeitet werden. Emotionale Überforderungen oder eine sozialethische Desorientierung lassen sich ab dieser Altersstufe ausschließen.

FSK ab 12 freigegeben

Deskriptoren: Gewalt,Sexualität,Bedrohung



Stabangaben
Regie:Kanwal Sethi
Drehbuch:Kanwal Sethi
Darsteller:Seyneb Saleh,Serkan Kaya,Amira Demirkiran

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


Login

 
https://www.spio-fsk.de/begruendungen