Nathalie – Überwindung der Grenzen

FSK12 CH 2022
89 min 54 sek
W-film Distribution Stephan Winkler, Köln




FSK12 Tragikomödie über eine PR-Beauftragte, die den Staatsbesuch von Emmanuel Macron und Angela Merkel in einem Flüchtlingslager auf Sizilien organisieren soll. Zusätzlich zu allen anderen Herausforderungen trifft sie dort auf ihren Sohn, der als Aktivist tätig ist und den Glauben an eine heuchlerische Politik verloren hat. Der Film ist überwiegend ruhig erzählt und konzentriert sich auf die Figuren sowie den Mutter-Sohn-Konflikt konzentriert. Die Migrations-Thematik wird dabei zwar mit Komödienelementen, doch einfühlsam und differenziert gezeichnet. In diesem Rahmen können 12-Jährige die wenigen gewalthaltigen Momente und die Thematisierung sexueller Gewalt problemlos verarbeiten, ebenso wie die gelegentlich vulgäre Sprache. Die letztlich versöhnliche Haltung des Films und der menschenfreundliche Humor bieten genug Orientierung, sodass für diese Altersgruppe keine Überforderung zu befürchten ist.

FSK ab 12 freigegeben

Deskriptoren: sexualisierte Gewalt,Diskriminierung,Sprache



Stabangaben
Regie:Lionel Baier
Drehbuch:Laurent Larivière,Lionel Baier
Darsteller:Ursina Lardi,Isabelle Carre,Théodore Pellerin,Tom Villa

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


Login

 
https://www.spio-fsk.de/begruendungen